Radrennfahrer in farbenfrohen Trikots nehmen an einer kurvigen Straße im Snow Space Salzburg an einem Rennen teil
05.07.2024

Österreich Rundfahrt

Tour of Austria

Etappenspektakel in St. Johann / Alpendorf

Die Vorbereitungen für die 73. Tour of Austria befinden sich in St. Johann Alpendorf bereits im vollen Gange. Das lokale Veranstaltungskomitee kündigte mit Stolz an, dass die 4. Etappe des renommierten Radrennens am 5. Juli wieder in Alpendorf enden wird.

Dieses Jahr verläuft die Etappe in umgekehrter Streckenfolge, beginnend in Schladming und endend in Alpendorf. Ein besonderes Augenmerk liegt auf dem darauffolgenden Tag, wenn die Rad-Elite von Alpendorf aus zur Glockneretappe aufbricht. Diese Etappe gilt als Highlight der Tour, bei der im Osttiroler Kals am Großglockner der "Glocknerkönig" gekrönt wird. Diese Herausforderung verspricht spannende Momente und atemberaubende Leistungen inmitten der beeindruckenden Salzburger Alpenlandschaft.

Bei einem Pressegespräch am 7. März im Skigebiet Snow Space Salzburg wurde die Siegertrophäe, kreiert vom renommierten Metallkünstler Max Sendlhofer, bekannt als Metall Max, präsentiert. Diese einzigartige Trophäe symbolisiert die Verbindung zwischen sportlichem Erfolg und der regionalen Kultur und spiegelt den Geist der Tour sowie die Schönheit der Salzburger Landschaft wider. Sendlhofers künstlerische Arbeit zeichnet sich durch die kreative Verwendung von Metall aus und verleiht der Trophäe einen unverwechselbaren Charakter. Wolfgang Hettegger, der Präsident des örtlichen Organisationskomitees und CEO der Snow Space Salzburg Bergbahnen, teilt seine Begeisterung mit: "Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Es ist uns eine große Freude und Ehre, dass die Tour of Austria wieder in St. Johann / Alpendorf, im Snow Space Salzburg, zu Gast sein wird. Wir sind bereit, den Teilnehmern und Besuchern ein unvergessliches Erlebnis zu bieten." Snow Space Salzburg ist ein wahres Paradies für Wintersportler, mit der Möglichkeit, über 12 Gipfel und durch 5 Täler zu fahren. Die Region ist bekannt für ihre atemberaubenden Landschaften, perfekt präparierten Pisten und modernsten Liftanlagen, die ideale Bedingungen für Skifahrer und Snowboarder aller Leistungsstufen bieten. St. Johann Alpendorf, ein integraler Bestandteil dieser Region, zieht mit seiner Verbindung zur Tour of Austria nicht nur Radsportfans, sondern auch Liebhaber von Wintersport und Natur an.

Wann?

5. - 6. Juli 2024

Freitag 14 Uhr

Samstag 11 Uhr

Wo?

St. Johann/Alpendorf

Weitere Events im Snow Space Salzburg

  • Kinder und Erwachsene bewältigen den Drachisklettersteig an einer steilen Felswand im Snow Space Salzburg mit beeindruckendem Bergpanorama
    St. Johann

    Kraxl Dienstag

    Immer Dienstags gibt es am Geisterberg in St. Johann eine geführte Klettertour an Drachis Klettersteig - begleitet durch einen staatlich geprüften Bergführer, der nebenbei viele nützliche Tipps und Tricks zeigt.
  • St. Johann

    JoKiWo Festival mit Okidoki

    Hier findest du das bunte Programm der St. Johanner Kinderwoche 2024.
  • St. Johann
    Snow Space Salzburg

    JoKiWo Familienkonzert "Peter und der Wolf"

    Abschluss der JoKiWo bildet die Aufführung von "Peter und der Wolf" durch das Ensemble der Philharmonie Salzburg. Das Familienkonzert lässt die Kinder auf spielerischem Weg den Zauber der klassischen Musik spüren.
  • Eine Gruppe von Besuchern interagiert mit einer Person in einem blauen Drachenkostüm auf einer Holzbrücke im Snow Space Salzburg, vor einem kunstvollen Spielturm und grüner Landschaft
    St. Johann

    Fest am Geisterberg

    Das Geisterbergfest ist ein Spaß für Groß und Klein - auch dieses Jahr erwartet Euch wieder ein tolles Kinderprogramm.