Verschneite Landschaft mit Hirschkogel und Gernkogel in St. Johann-Alpendorf im Skigebiet Snow Space Salzburg | © Snow Space Salzburg Verschneite Landschaft mit Hirschkogel und Gernkogel in St. Johann-Alpendorf im Skigebiet Snow Space Salzburg | © Snow Space Salzburg
Der Einstieg ins pure Skivergnügen
St. Johann

Das Skiparadies im Salzburger Land

St. Johann - Alpendorf

Das Skigebiet Alpendorf im Salzburger Land ist dein Einstieg in pures Skivergnügen. In der Pongauer Bezirkshauptstadt St. Johann gelegen, ist der Ortsteil Alpendorf von Salzburg kommend der schnellste Einstieg in das Skigebiet Snow Space Salzburg. Die vielen blauen und roten Pisten sowie zahlreiche Angebote für Familien und Aktivurlauber und der beliebte Snowpark Alpendorf machen St. Johann-Alpendorf im Skigebiet Snow Space Salzburg zu dem Hotspot für Familien- und Genuss-Skifahrer. 

Familien mit Ski-Anfängern sind aber auch im kleinen, aber feinen Skigebiet Hahnbaum nahe dem Stadtzentrum in St. Johann im Pongau gut aufgehoben. Auf den sieben Kilometern sehr einfachen Pisten übt es sich für Ski-Neulinge besonders gut.

Skigebiet Snow Space Salzburg

Skiurlaub in St. Johann - Alpendorf

Snow Space Salzburg
Snow Space Salzburg
Snow Space Salzburg
St. Johann
Zwei Skifahrer mit den Skiern auf der Schulter kehren bei strahlendem Sonnenschein in eine Hütte im Skigebiet Snow Space Salzburg ein. | © Ski amadé
Snow Space Salzburg
Blick auf das Alpendorf St. Johann im Skigebiet Snow Space Salzburg von Oben | © Alpendorf Bergbahnen AG
Snow Space Salzburg
Snow Space Salzburg
Blick auf das Alpendorf St. Johann im Skigebiet Snow Space Salzburg von Oben | © Alpendorf Bergbahnen AG

Das Skigebiet Alpendorf im Winter

Die Lage auf 800 – 1.850 Metern über dem Meer, leistungsstarke Beschneiungsanlagen bis ins Tal und die Verbindung mit den Skigebieten Flachau und Wagrain machen das Alpendorf in St. Johann im Pongau zum schneesicheren und idealen Urlaubsort für Wintersportler. Modernste Seilbahnanlagen sorgen für ein rasches Vorankommen am Berg und für noch mehr Skivergnügen im Skigebiet Snow Space Salzburg. Dank der zahlreichen gemütlichen und doch abwechslungsreichen Abfahrten ist das Skigebiet Alpendorf wie gemacht für Familien. Aber auch die Trio Infernale, die 3 rasanten, schwarzen Skipisten, sind in Alpendorf zu finden. Urige Skihütten bieten Platz für die nötige Verschnaufpause zwischendurch und verwöhnen Skifahrer und Snowboarder mit herzhaften Schmankerln, die Kraft für die nächste Abfahrt geben. Und die typisch österreichische Gastfreundschaft gibt es im gesamten Skigebiet kostenlos obendrauf.

Tipp: Mit der neuen Familientageskarte wird der Skiurlaub im Snow Space Salzburg noch schöner!

Verschneite Landschaft mit Hirschkogel und Gernkogel in St. Johann-Alpendorf im Skigebiet Snow Space Salzburg | © Snow Space Salzburg

Pisten und Seilbahnen in Alpendorf und im Snow Space Salzburg

Du freust dich bereits im Herbst auf die kommenden Wintertage, die du am liebsten auf den mit Schnee bedeckten und bestens präparierten Pisten verbringst? Abwechslung ist dir ebenso wichtig, von der leichteren blauen bis zur herausfordernden schwarzen Piste? Dann bist du in St. Johann - Alpendorf angekommen. Der Skiort Alpendorf, 50 Autominuten südlich von der Stadt Salzburg gelegen, ist der erste Einstieg ins Skivergnügen im Snow Space Salzburg. Ab der Wintersaison 2020/21 gilt hier aber noch ein anderes Motto, nämlich „Skifahren von A-Z“, von Alpendorf bis Zauchensee. Ja, richtig gelesen. Dank der neuen Kabinenbahn Panorama Link wird das Skigebiet Snow Space Salzburg mit den Nachbarskigebieten Shuttleberg Flachauwinkl-Kleinarl und der Skischaukel Zauchensee-Flachauwinkl verbunden, was Skifahren über 12 Gipfel und 5 Täler im Herzen von Ski amadé ermöglicht. Die Vielfalt, die durch diese Verbindung entsteht, ist fast nicht mehr zu toppen: 2 Weltcuppisten, 2 renommierte Snowparks – darunter auch der Snowpark Alpendorf, hochalpine, anspruchsvolle Skipisten bis hin zu gemütlichen, breiten Familienabfahrten, mehrere Freeriderouten und Funslopes, viele Zeitmessstrecken und SkiMovie Stationen – die Aufzählung der Angebote könnte noch lange fortgeführt werden. Eins steht fest: Du wirst mehrere Tage brauchen, um alles auskosten zu können, so vielfältig ist das Angebot auf den 210 Pistenkilometern.

Die Highlights in St. Johann-Alpendorf

St. Johann-Alpendorf ist nicht nur der schnellste Einstieg ins Snow Space Salzburg, du findest hier zudem zahlreiche Highlights für große und kleine Skifahrer.

  • Snowpark Alpendorf: Auf rund einem Kilometer jumpen Freestyler nach Herzenslust über mehr als 30 Elemente. An der Bergstation am Hirschkogel gelegen befindet sich nahe des Snowparks auch eine Chill-Out-Plattform mit WLAN.
  • Rennstrecke: 520 Meter, 15 Tore und die Zeit im Nacken. Ob alleine oder als Skirennen in der Gruppe - die Rennstrecke am Gernkogel ist ideal für Geschwindigkeitsliebhaber.
  • Trio Infernale: Der Name ist Programm: Drei schwarzen Pisten bilden das Trio Infernale – wie gemacht für Skifahrer, die auf der Suche nach Nervenkitzel im Schnee sind!
  • Teufelsroute: Die Kindererlebnispiste am Geisterberg. Wer traut sich vorbei an Krampussen, Hexen und Geistern?
  • SkiMovie Alpendorf: Trete im Parallel-Slalom gegen einen zweiten Skifahrer an und lass dich von den Kameras filmen. Das Rennvideo betrachtest du im Anschluss an allen Skiline-Terminals und online.
    Tipp: SkiMovie Alpendorf ist Teil der Snow Space Salzburg-Challenge.

Hinzu kommt noch das kleine Familien-Skigebiet Hahnbaum nahe dem Stadtzentrum von St. Johann im Pongau, das sich besonders gut für Kinder und Anfänger eignet.

Zum Familienskigebiet Hahnbaum

Veranstaltungen und Events

Wie der Schnee gehören auch zahlreiche Events und Veranstaltungen zur Wintersaison im Snow Space Salzburg.