© Doppelkopf Studio © Doppelkopf Studio

Feinschmecker aufgepasst!

Ski & Genuss 2021/22 mit Starkoch Nelson Müller

Es liegt ganz klar auf der Hand, dass der Einkehrschwung ebenso zu einem genussvollen Skitag beiträgt, wie das Carven über die Skipisten selbst. Deswegen werden im Snow Space Salzburg nicht nur die Pisten miteinander verbunden, sondern auch die beiden Themen Skifahren und Kulinarik.

Nelson Müller kreiert exklusiv für Wagrain-Kleinarl ein Gericht, welches ab Dezember den ganzen Winter über in ausgewählten Skihütten nachgekocht wird, und zwar mit exakt gleicher Rezeptur und haargenau den gleichen Zutaten von „Bio aus dem Tal“, die Nelson Müller selbst verwendet.

Am 18. März 2022, genau richtig zur genussvollen Sonnenskilaufzeit, findet eine Live-Kochshow in der Schüttalm in Kleinarl statt. Dank der neuen Panorama Link Verbindungsbahn kannst du direkt vom Snow Space Salzburg aus rüber fahren zum Shuttleberg Kleinarl-Flachauwinkl und an diesem Genussevent teilnehmen.

© Doppelkopf Studio

Über Starkoch Nelson Müller

Der deutsche Starkoch Nelson Müller erkochte sich nicht nur bereits einen Michelin-Stern, sondern ist auch aus einschlägigen TV-Kochshows, darunter „Die Küchenschlacht“ im ZDF bekannt. Mittlerweile betreibt er 2 international renommierte Restaurants und eine eigene Kochschule. Sein Feingefühl und seine Leidenschaft, die nebenbei auch der Musik gilt, ist bei jedem Bissen der köstlichen Kreationen zu schmecken.

© Doppelkopf Studio

Über Gastgeberkoch Rudi Pichler

Rudi Pichler kommt aus Kleinarl und ist ein gefragter heimischer Haubenkoch. Sein Anliegen ist es, ein Bewusstsein für die Wertigkeit von Lebensmitteln und deren Herkunft zu schaffen. Diese Gedanken haben ihn dazu angeregt, gemeinsam mit einem Freud einen Film zu machen. „Lehrling der Zeit“ ist ein Film über die Bedeutung von Lebensmitteln in der Nachkriegszeit.

© Doppelkopf Studio
© Doppelkopf Studio
© Doppelkopf Studio
© Doppelkopf Studio