Live beim nächtlichen Rennspektakel

Audi FIS Skiweltcup Damen Nachtslalom Flachau

Das Highlight der Snow Space Salzburg-Saison ist ganz klar der Audi FIS Skiweltcup Damen Nachtslalom, der jedes Jahr in Flachau Station macht. Auch im Jahr 2018 fand das Damen-Nachtrennen wieder in Flachau auf der berühmten Hermann Maier Weltcupstrecke statt. Bereits zum 8. Mal kämpften die schnellsten Slalom-Ladies der Welt um den begehrten Titel der „Snow Space Salzburg princess“  und um das höchste Preisgeld, das es im Damen Skiweltcupzirkus zu gewinnen gibt.

Save the date! Und auch nächstes Jahr heißt es wieder Start frei für den Audi FIS Damen Nachtslalom am Dienstag, 8. Jänner 2019 in Flachau im Snow Space Salzburg. 

Was die Zuseher erwartet? Ein Skirennen voller Spannung, umgeben von der traumhaften Bergkulisse Flachaus und mit gewohnt guter Stimmung. Das Tüpfelchen auf dem i ist das abwechslungsreiche Rahmenprogramm, auf das sich Skifans freuen dürfen. Darunter etwa die traditionelle Star Challenge „Sport & Society trifft Skitalent“ – ein Charity-Event zugunsten junger Salzburger Skitalente am Vortag.

Worauf warten Sie noch? Erleben Sie gemeinsam mit den internationalen Skistars eine unvergessliche Nacht in Flachau und seien dabei, wenn sich die Beste aller Weltcup-Damen den Sieg holt.

FIS Skiweltcup in Flachau – die Hard Facts

  • Wann? am 8. Jänner 2019
  • Wo? in Flachau auf der Hermann Maier Weltcupstrecke – der wohl bekanntesten Piste im Snow Space Salzburg
  • Tickets? Wählen Sie zwischen drei Ticket-Kategorien und sichern sich Ihre liebste Eintrittskarte zum Ski-Spektakel in Flachau.

15. 000 Zuschauer - Ein Skifest der Extraklasse

Das Wetter hat diesmal dem Team des Audi FIS Skiweltcup Flachau wirklich alles abverlangt. Auf die ausgezeichnete Schneelage Ende Dezember mit ordentlich winterlichen Minustemperaturen folgte Anfang Jänner eine Warmwetterperiode mit zweistelligen Plusgraden. Dem nicht genug, setzte am Veranstaltungstag gegen Mittag auch noch starker Regen ein, der jedoch glücklicherweise pünktlich zum Start des 1. Durchgang wieder aufhörte.

Das Pistenteam trotzte den Wetterkapriolen und zauberte mit vollem Einsatz eine mehr als passable Piste in den Schnee und ermöglichte damit ein spektakuläres Rennen.

US-Superstar Mikaela Shiffrin stellte einmal mehr ihre unglaubliche Dominanz unter Beweis und

gewann vor der Österreicherin Bernadette Schild, die im ersten Durchgang sogar geführt hatte. Mikaela Shiffrin kürte sich zur Snow Space Salzburg princess 2018 und streifte das höchste Preisgeld, das es im Damen Skiweltcup zu gewinnen gibt, ein. Den dritten Rang belegte die Schwedin Frida Hansdotter, die neuerlich ein Top-Ergebnis auf ihrer Lieblingsstrecke hier in Flachau einfahren konnte.

15.000 begeisterte Skifans verwandelten das Weltcupstadion an der Hermann Maier FIS Weltcupstrecke in einen wahren Hexenkessel. Großer Andrang herrschte auch beim Konzert von Christina Stürmer und Band, die zwischen 1. und 2. Durchgang das Open Air Gelände in Flachauer Ortszentrum zum Beben brachten.

Das war der Audi FIS Damen Nachtslalom 2018

Rahmenprogramm

Rund um den Renntag am 8. Jänner 2019 findet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm in Flachau im Snow Space Salzburg statt. Tipp: Reisen Sie bereits am Vortag an und erleben den Skiweltcup in Flachau mit allem Drum und Dran!

Erfahren Sie alles Wissenswerte zum Rahmenprogramm beim Audi FIS Damen Nachtslalom in Flachau ...

Montag, 7 Jänner 2019

  • ab 17 Uhr: Ski Austria Weltcupparty auf der Open-Air-Bührne im Ortszentrum
  • 17:45 - 18:30 Uhr: Präsentation der Teilnehmer der STAR CHALLENGE 2019 
  • 18:30 - 19:15 Uhr: Live Act auf der Open-Air-Bühne im Ortszentrum
  • ab 19 Uhr: Skistars hautnah - Autogrammstunde der Skidamen
  • 19:30 - 20 Uhr: Startnummernauslosung
  • ab 20:30 Uhr: Teambewerb STAR CHALLENGE 2019 "Sport & Society trifft Skitalent" auf der Hermann Maier Weltcupstrecke

Dienstag, 8. Jänner 2019

  • ab 15:30 Uhr: Ski Austria Weltcup Warm up auf der Open-Air Bühne im Ortszentrum
  • 16:30 - 17 Uhr: Fanclubcontest und - parade vom Ortszetnrum zum Zielgelände
  • 18 Uhr: Start 1. Durchgang Damen Nachtslalom
  • 19:15 bis 20 Uhr: Rahmenprogramm im Open-Air-Gelände mit Julian le Play
  • 20:45 Uhr: Start 2. Durchgang Damen Nachtslalom mit anschließender Siegerehrung im Zielgelände

Tickets für den Nachtslalom in Flachau

Sie möchten live dabei sein, wenn sich die Crème de la Crème des Damen-Skisports in Flachau misst? Dann sichern Sie sich frühzeitig Ihr Ticket für das Ski-Spektakel in Flachau und erleben Sie live, wie die Siegerin zur „Snow Space Salzburg Princess“ gekürt wird. 

Alle Ticket-Informationen auf einen Blick:

  • Tickets in drei Kategorien können online bestellt werden
  • alle wichtigen Hinweise zum Ski-Event in Flachau auf einen Blick ...

Anreise zum FIS Skiweltcup in Flachau

Mit dem Auto, Bus oder doch lieber mit der Bahn? Entscheiden Sie sich zwischen einer individuellen Anreise oder einer Anreise mit dem kostenlosen Bus-Shuttle aus allen Nachbarorten Flachaus und aus der Stadt Salzburg. Parkmöglichkeiten für das Auto stehen bei den Talstationen des Achterjets sowie des Spacejets 1 zur Verfügung. Von dort aus trennt Sie nur ein kurzer Fußmarsch sowohl vom Zielgelände als auch von der Open-Air-Bühne im Ortszentrum Flachaus.

Sie reisen aus einem Nachbarort oder der Stadt Salzburg an? Dann nützen Sie den kostenlosen Bus-Shuttle nach Flachau ...