Das Bergsommer Erlebnisziel für die ganze Familie

Wagrainis Grafenberg

Der Grafenberg in Wagrain mit der Natur- und Bergerlebniswelt Wagrainis Grafenberg und dem KUHbidu Erlebnisweg ist das perfekte Ausflugsziel für die ganze Familie im Salzburger Pongau. Mit der Grafenbergbahn geht’s von Wagrain aus mühelos bergauf. Die Mitnahme von Kinderwagen ist in der 6er-Gondelbahn problemlos möglich. Unsere Mitarbeiter helfen dir gerne beim Einladen des Kinderwagens in die Gondelkabine. Auf 1.700 Meter Seehöhe angekommen, befindest du dich direkt am Eingang der Natur- und Bergerlebniswelt Wagrainis Grafenberg und des KUHbidu Familienerlebnisweges. Und das Beste: mit deinem gültigen Seilbahnticket ist der Eintritt in die beiden Erlebniswelten der Abenteuerberge bereits inkludiert.

Öffnungszeiten

  • Sommersaison 2021 beendet - vielen Dank für deinen Besuch!
Preise & Tickets

Gut zu wissen

  • zahlreiche Spielstationen
  • kinderwagenfreundlich
  • 2 Hütten
  • kostenloses WLAN
  • 1 Fotopoint
  • behindertengerechtes WC
  • 20km Wanderwege
  • kostenfreie Parkplätze

Entdecke die Spielstationen am Wagrainis Grafenberg und den KUHbidu Erlebnisweg

Erfahre mehr über die verschiedenen Abenteuerstationen am Wagrainis Grafenberg (orange Punkte) und die einzelnen Stationen des KUHbidu Erlebnisweges (braune Punkte), indem du auf die farbigen Punkte klickst.

Was erwartet dich am Wagrainis Grafenberg?

In unmittelbarer Nähe zur Bergstation der Grafenbergbahn in Wagrain lädt die Natur- und Bergerlebniswelt Wagrainis Grafenberg zum Spielen und Entdecken ein. Vom Grafenbergsee geht es mit dem Floß oder über die Hängebrücke zum Bienenweg und weiter über die Hachaurutsche in den Niedrigseilgarten. Dort sind auf unterschiedlichen Parcours mit Schwingseilen und Balancierelementen Geschick und Koordination gefragt. Alle Übungen befinden sich in geringer Höhe, was diese jedoch keinesfalls leichter macht. Anschließend geht’s zum Schaukelwald. Dort wartet auf besonders wagemutige Kids die Riesenschaukel oder gleich weiter ins Kletterstadion, wo an der Boulderwand verschiedene Routen, die man an der Farbe der Griffe erkennt, geklettert werden können. Zum Abschluss wartet der „Weg der Faszination“, der über den Wagrainis Wasserspielpark zurück zur Kinderalm führt. Ein absolut erlebnisreicher Tag im Familienurlaub.

KUHbidu Erlebnisweg am Wagrainis Grafenberg im Snow Space Salzburg | © Christoph Huber

KUHbidu Erlebnisweg

Als neues Highlight lockt der KUHbidu Erlebnisweg alle jungen Entdecker und Naturforscher auf den Wagrainis Grafenberg. Antworten auf Fragen wie: "Was frisst eine Kuh?", "Wo kommt die Milch her?", und "Wie wird daraus Käse gemacht?" kannst du auf dem Themenweg mit zehn Erlebnisstationen spielerisch entdecken. Alle, die es schaffen, sämtliche Rätselaufgaben zu lösen, können sich beim Nachhause fahren an der Talstation eine kleine Überraschung abholen.

Tipp: Deinen KUHbidu Rätselpass erhältst du neben der Bergstation der Grafenbergbahn. Dort findest du auch die erste Rätselstation.

Über das Projekt:

Der Wagrainis Grafenberg bietet ein neues Highlight für Kinder: Den KUHbidu Erlebnisweg.
Mit diesem unterhaltsamen Lehrpfad schafft Snow Space Salzburg eine neue Attraktion, welche die beiden Welten Tourismus und regionale Almwirtschaft miteinander verbindet. Mithilfe einer lustigen Geschichte erfahren die Kinder an den einzelnen Stationen interessante Details rund um Kühe und Kälber. So entsteht ein lebendiger Einblick in die regionale landwirtschaftliche Produktion. Der circa 1,5 Kilometer lange Weg startet unmittelbar bei der Bergstation der Grafenbergbahn und führt über insgesamt 10 Stationen. Den Einstieg bildet eine Kuhherde aus Holz, dort können sich die Kinder ihren Rätselpass abholen. An jeder weiteren Station bekommen die kleinen Besucher eine Aufgabe, die zu lösen ist. Eine überdimensional große Milchkanne, ein Bauernhof, eine Kuhtränke und weitere landwirtschaftlich relevante Stationen sind am KUHbidu Erlebnisweg zu erkunden. Der ausgefüllte Rätselpass ist an der Kassa der Talstation abzugeben, die Kinder erhalten dort als Belohnung eine kleine Überraschung. Der gesamte Rundweg ist mit Kinderwagen befahrbar und somit für Familien mit Kindern jeden Alters geeignet.

Almwirtschaft und Tourismus gehen Hand in Hand
Am Grafenberg trifft man natürlich nicht nur nachgebildete Figuren von Kühen an, sondern auch echte Rindviecher. Die Besitzer der Hachaualm und Großunterbergalm halten ihre Rinder im Sommer am Wagrainis Grafenberg und leisten mit ihrem landwirtschaftlichen Betrieb einen wertvollen Beitrag zur regionalen Milch- und Fleischproduktion. Dieses Thema aufzugreifen und den Besuchern näher zu bringen war der Kerngedanke des KUHbidu Erlebnisweg.

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union

Neue Abenteuer-App am Grafenberg

Entdecke mit der neuen Abenteuer-App die Erlebniswelt am Grafenberg und begib dich auf eine spannende Entdeckungsreise mit Ranger Tom, seinem Suchhund Rocky, und Marie, der Nichte des Grafenbergbauern. Hilf dem Team, das Rätsel um ein uraltes Geheimrezept zu lösen. Übrigens, es gibt eine Abenteuerkarte! Wo du diese findest? Tja, das erfährst du am Start deiner interaktiven Abenteuertour im App! Geeignet für Kinder ab ca. 8 Jahre. 

So geht's zur Abenteuer-App:

  1. Lade die kostenlose Locandy-App auf dein Smartphone
  2. Scanne den QR-Code und los geht's!

Ein kleiner Vorgeschmack 

Hermann Maier nimmt dich mit auf eine kleine Tour durch den Wagrainis Grafenberg... und hat sichtlich Spaß dabei! Aber sieh selbst...

So kommst du zum Wagrainis Grafenberg

Mit dem Auto gelangst du über Flachau oder St. Johann nach Wagrain, im Ortszentrum weiter Richtung Kleinarl und dann gleich rechts raus zum großen Parkplatz der Grafenbergbahn.

Anfahrt & Parken

Talstation Grafenbergbahn
Markt 59
5602 Wagrain

Kostenfreie Parkplätze an der Talstation der Grafenbergbahn in Wagrain.

Hey, das könnte dich auch interessieren

  • Familienspaß am Wasser | Wagrainis Grafenberg
    St. Johann

    Geisterberg Alpendorf

    Willkommen im Erlebnisreich der lustigen Geister in St. Johann- Alpendorf
  • Flori's Erlebnispfad in Flachau | © Flachau Tourismus / Markus Kohlmayr
    Flachau

    Wanderberg Grießenkar

    Dein idealer Ausgangspunkt für eine Vielzahl von Wanderungen am Grießenkareck in Flachau.
  • Spaziergang mit dem Kinderwagen in Snow Space Salzburg
    Snow Space Salzburg

    Familienausflug

    Dein unvergesslicher Sommerurlaub in Flachau, Wagrain und St. Johann
  • Rast auf der Alm - Wanderpaar | Snow Space Salzburg
    Snow Space Salzburg

    Hütten & Almen

    Alle Einkehrmöglichkeiten in der Region Snow Space Salzburg