G-Link Wagrain im Snow Space Salzburg | © Marco Riebler

Frühstück über den Wolken

Frühstück im G-LINK Wagrain

Erleben Sie einen einmaligen Start in Ihren Skitag – mit einem Frühstück in der Gondel des G-LINK Wagrain, der talüberspannenden Pendelbahn im Snow Space Salzburg.
232 Meter über dem Boden genießen Sie neben dem leckeren Frühstück mit regionalen Spezialitäten den traumhaften Ausblick über das verschneite Alpenpanorama. Danach geht es direkt auf die Piste, um die ersten Spuren auf den frisch präparierten Hängen zu ziehen. Mit Ihrem Ski-Guide gehen Sie anschließend auf Entdeckungsreise durch das Skigebiet Snow Sapce Salzburg.

Aktuelle Termine G-Link Frühstück

  • 17. Januar 2020
  • 24. Januar 2020
  • 31. Januar 2020
  • 14. Februar 2020
  • 21. Februar 2020
  • 28. Februar 2020
  • 6. März 2020
  • 13. März 2020
  • 20. März 2020

 

Teilnehmerzahl:
Das G-LINK Frühstück findet ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen statt. Um ihr einmaliges Erlebnis in einer besonderen, exklusiven Atmosphäre genießen zu können, ist das Kontingent pro Termin auf maximal 14 Teilnehmer begrenzt und bis zu 2 Tage vor Package-Start buchbar!

Inklusivleistungen:
Essen und Getränke in der G-LINK Pendelbahn, Skiguide bis 12 Uhr des Eventtages

Preis:
75,- €
Der Preis versteht sich pro Person, exklusive Skipass und Ausrüstung. 

Zahlungsarten:
Zahlbar vorab per Überweisung.

 

Anmeldung zum G-Link Frühstück

Mit dem Ausfüllen und Absenden des untenstehenden Buchungsformulars erkennen Sie unsere Stornobedingungen an. Eine rechtsverbindliche Buchung kommt erst dann zustande, wenn Sie von uns eine schriftliche Buchungsbestätigung erhalten haben. Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen zwei Tage vor dem Termin nicht erreicht sein, behalten wir uns vor, den Termin abzusagen. In diesem Fall werden Sie von uns schriftlich (per E-Mail) benachrichtigt. Bitte prüfen Sie daher vorab unbedingt Ihre Emails!

Stornobedingungen:
Bis zwei Tage vor dem angemeldeten Termin (12.00 Uhr) ist eine kostenlose Abmeldung möglich. Bei Absage nach dieser Frist oder bei Nichterscheinen werden 100 % der Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.